Experiment

Hallo meine Lieben :)

Ich habe es endlich gewagt. Ich habe meine Haare braun gefärbt. Musste irgendwie langsam mal sein, ich war einfach schon zu lange am überlegen und nun hab ich es einfach mal gemacht. Noch bin ich mit dem Ergebnis nicht ganz zufrieden, denn es ist leider etwas zu dunkel geworden. Zum Glück wäscht sich die Farbe aber noch zum großen Teil raus, da ich es ja direkt auf meine blonden Haare aufgetragen habe. Nun sehe ich zwar ein bisschen fleckig aus, aber das werde ich wohl nächste Woche versuchen zu beheben und dann vielleicht auch ein bisschen heller ;) Was meint ihr dazu?

Kommentare:

  1. hui, das ist ja wirklich ungewohnt. wir (und auch du) werden uns schon daran gewöhnen ^^
    heller sollte es aber wirklich noch etwas werden =)

    AntwortenLöschen
  2. Ich find es sehr hübsch! Klar ist sowas ungewöhnt, aber das geht ja meist doch ganz fix :)
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt es total gut. Was ist denn Deine Naturhaarfarbe? Ich habe braune Haare und früher jahrelang blond gefärbt. Aber letztendlich steht einem die Naturhaarfarbe trotzdem immer am besten. Es sieht einfach natürlicher aus...

    Habe Dich getaggt:
    http://meilus-mingle-mangle.blogspot.com/2011/09/tag-funf-eigenarten-uber-mich.html

    ;-)

    LG Meilu

    AntwortenLöschen
  4. Braun steht dir gut, aber das Platinblond fand ich persönlich besser ;)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf eure Kommentare ♥